Naturwacht Berlin e.V.
Naturwacht Berlin e.V.

Presse 2016

Winterpause bei der Naturwacht

 

Artikel aus der Berliner Woche vom 23.12.2016

 

Die Sau ist tot - Es lebe die Naturwacht Berlin!

 

Kurz vor Beginn der Herbstferien lud Bezirksstadtrat Oliver Schworck gemeinsam mit dem Umwelt- und Naturschutzamt Tempelhof- Schöneberg und dem Team rund um die Naturwacht Berlin e.V. zur fast schon traditionellen Sauvesper auf das Gelände der Naturschutzstation Marienfelde am Diedersdorfer Weg ein.
 
Hier geht´s weiter       http://www.lichtenrade-berlin.de/news/nachbarn-news
oder               http://www.lichtenrade-berlin.de/news/aktuelle-news-internetzeitung

 

Die Sau ist tot - Es lebe die Naturwacht!
Der Artikel von Thomas Moser als PDF Datei!
957_Naturwacht_Sauvesper2016.pdf
PDF-Dokument [801.9 KB]

Hier noch ein interessanter Artikel von Paperpress Ed Koch zur Sauvesper 2016.

 

(Quelle : Naturwacht)

"WILDEn BERLINER" im rbb Fernsehen.
Termin 14.08.,  19 - 19:25 Uhr.

Frau Bunke, Oskar und Wildtiere sind Teil der Geschichten.

 

Sendung verpasst?! - ab in die Mediathek vom rbb
 

Bienentag - 2. Juli

Anbei drei umfangreiche Artikel zum Bienentag im NaturschutzPark und auf der Naturschutzstation Marienfelde.

 

 

KiTs aktuell Bienentag.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

....und noch ein schöner Artikel vom Bienentag aus der Lichtenrader Internetzeitung.

Die Natur erwacht!

 

Pressemitteilung von Ed Koch / paperpress vom 15.03.2016

 

Naturschutzstation Marienfelde erwacht!

 

Pressemitteilung von T. Moser / KiTS vom 15.03.2016

 

Das neue Naturwächter - Paar!

 

Die Naturwacht Berlin kümmert sich jetzt um den NaturschutzPark.....

 

Artikel von H.D. Keitel in der Berliner Woche vom 8.3. 2016

 

NaturRanger bleibt uns erhalten

 

Pressemitteilung von Ed Koch / paperpress vom 29.12.2015

 

Kooperationsvertrag  Bezirk Tempelhof Schöneberg und Naturwacht Berlin e.V.

 

Pressemitteilung aus dem Rathaus vom 17.12.2015

 

NaturRanger gesichert

 

Pressemitteilung "Der Stichel", Nr. 225, Herbst /Winter 2015

 

Stichel Dez 15.pdf
PDF-Dokument [129.8 KB]

Sau tot - saugut - saukalt

 

Pressemitteilung von Ed Koch / paperpress zur diesjährigen Sauvesper im Oktober.

 

Sau tot - saugut - saukalt
522. T - 31.10.2015 - Sau tot.pdf
PDF-Dokument [633.5 KB]

Eine Schatzkiste der Natur

 

Er ist ein einzigartiges grünes Paradies am südlichen Berliner Stadtrand - der StadtnaturPark in Marienfelde....

 

Kleiner Bericht über den Ranger Björn Lindner und ein Projekt der Vattenfall Stiftung - das Freilandlabor -

 

Verletztes Rehkitz (Quelle:Martinsohn/DJV)

Drei Euro und sechsundneunzig Cent - Soviel kostet es, seinen Hund in einem Gebiet laufen zu lassen, indem eigentlich Leinenpflicht gilt - und ein Rehleben. (Juni 2015)

 

Ein Bericht von Anna Martinsohn.

 

 

 

Wilde Berliner

 

Eine Doku Reihe im RBB hat im August 2015 die Arbeit von Berlinern mit Wildtieren in die Wohnzimmer der Berlinerinnen und Berliner gebracht. Mit dabei sind Björn Lindner und vier kleine Stockenten und Nathalie Bunke mit ihrer Suche nach den Wildtieren im NaturschutzPark Marienfelde.

Aktuell

Wir machen die Station fit!

Arbeitsaktion für Mitglieder und Ehrenamtler. Wir wollen gemeinsam die Station für die Eröffnung am 1. April fit machen.

Samstag, 17. März von 10-15 Uhr

Informationen zur Afrikanischen Schweinepest siehe Pressemitteilung

PM 22.01.2018 Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung
Aushang ASP Feb 18.pdf
PDF-Dokument [77.0 KB]

Kontakt

Naturwacht Berlin e.V.

Diedersdorfer Weg 3-5

12277 Berlin

Mail: buero(at)naturwachtberlin.de

Internet : www.naturwachtberlin.de

Telefon 030/757 747 66 

 

Notrufnummer für dringende Fälle

0170 5655 112

Naturschutzstation als Grüner Lernort
Grüner Lernort Station 2018.pdf
PDF-Dokument [79.6 KB]

Start September 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
Naturwacht Berlin e.V.