Naturwacht Berlin e.V.
Naturwacht Berlin e.V.

...Mittler zwischen Mensch und Natur

Die Naturwacht Berlin e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, gegründet 2015 in Berlin Marienfelde. Die Kernaufgaben des Vereins liegen in der Natur- und Landschaftspflege, der Natur- und Umweltbildung sowie der Öffentlichkeitsarbeit.  Die Naturwacht Berlin e.V. ist der Betreiber der Naturschutzstation Marienfelde am südlichen Stadtrand von Berlin. Sie betreut Flächen im angrenzenden NaturschutzPark Marienfelde und darüberhinaus Teile der Marienfelder Feldmark.

 

Die Naturschutzstation wird geleitet von Dipl. - Ing. Nathalie Bunke und dem Natur Ranger Björn Lindner. Die Natur- und Umweltbildung gehört zum Arbeitsbereich von N. Bunke, die Natur- und Landschaftspflege sowie das Artenmonitoring wird von B. Lindner umgesetzt. Gemeinsam arbeiten sie als Ansprechpartner in der Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Natur- und Artenschutz. Die Arbeit auf der Naturschutzstation und in der Natur- und Landschaftspflege wird von Mitarbeitern unterstützt.

 

Die Arbeit der Naturwacht Berlin e.V. wird durch einen Kooperationsvertrag mit dem Bezirksamt Tempelhof - Schöneberg unterstützt.

 

Hauptprotagonisten der Naturwacht Bunke & Lindner

Aktuell

Jagdliches Herbstfest

1. Oktober 2017 von 12-18Uhr

mehr Infos gibt es hier...

Führungen und Veranstaltungen rund um die Stadtnatur ... unter Termine

Kontakt

Naturwacht Berlin e.V.

Diedersdorfer Weg 3-5

12277 Berlin

Mail: buero(at)naturwachtberlin.de

Internet : www.naturwachtberlin.de

 

Telefon 030/757 747 66 

Mittwoch  12- 16 Uhr

Freitag 12 - 18 Uhr

 

Notrufnummer für dringende Fälle

0170 5655 112

Naturschutzstation als Grüner Lernort
Grüner Lernort Station 2017.pdf
PDF-Dokument [65.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Naturwacht Berlin e.V.