Naturwacht Berlin e.V.
Naturwacht Berlin e.V.

Herzlich Willkommen!

 

Auf unserer Internetseite finden Sie Informationen und Angebote für kleine und große Naturfreunde und erhalten einen Einblick in unsere Arbeit. Viel Spaß beim Stöbern! Wir würden uns freuen, Sie auf der Naturschutzstation Marienfelde begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Team von der Naturwacht Berlin!

 

BIENENTAG im NaturschutzPark Marienfelde

 

...am Samstag, den 2. Juli 2016 unter der Schirmherrschaft von Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt.

 

Infos rund um die Biene und andere Berliner Tiere, die im NaturschutzPark leben - Verkostung von Berliner Honig am Lehrbienenstand  - Naturquiz - kostenlose Führungen durch die Grünen Klassenzimmer der Naturwacht Berlin auf der  Naturschutzstation Marienfelde!

 

Veranstaltung durch das Bezirksamt Tempelhof - Schöneberg mit dem Stadtrat Oliver Schworck gemeinsam mit der Naturwacht Berlin e.V. und dem Lehrbienenstand Marienfelde, unterstützt durch Stromnetz Berlin und degewo.

 

Für das leibliche Wohl sorgt Edeka Schrader aus der Marienfelder Chaussee!

 

Link zum Lehrbienenstand

 

Langer Tag der Stadtnatur

 

Zwei arbeitsintensive und tolle Tage mit netten und interessierten Menschen - das war der Lange Tag der StadtNatur für die Naturwacht Berlin!

 

Kurze Schauer und Komplettsperrungen hatten die Besucherinnen und Besucher des Langen Tags der StadtNatur nicht davon abgehalten, auf der Naturschutzstation und am Naturwacht Pavillon vorbeizuschauen, um an Führungen teilzunehmen oder einfach nur Kaffee und Kuchen bei sonnigem Wetter zu genießen. Für kleine Naturfreunde gab es Insektenhotels zum Selberbohren mit Leonie, Samenbomben zu rollen oder bei Silke sich selbstgemachte Kräuterbutter zu zaubern. Am Naturwacht Pavillon wurde gegrillt und Fachgespräche mit dem NaturRanger geführt, der Lehrbienenstand brummte ebenfalls nicht nur vor Bienen - sondern auch vor Besuchern.

Es gab viele Fragen rund um die Natur oder zur Arbeit der Naturwacht, die neugestaltete Station wurde mit Erstaunen und Begeisterung aufgenommen.

 

Unser Dank gilt Andi, Christian, Silke, Leonie und Nicole für den unermüdlichen Einsatz und für die Hilfe von Lea, Lilli, Marc und Wolf gibt es ebenfalls ein herzliches Dankeschön! Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen.!!!!!

 

 

 

Hände weg von Wildtieren!

 

In Feld und Flur, in Parks und Gärten ist jetzt jede Menge Nachwuchs unterwegs. Entenmütter führen ihre Jungen zum nächsten Gewässer, Fuchswelpen sind selbstständig unterwegs und erkunden neugierig ihre Umgebung, Vogelkinder warten ausserhalb des Nestes auf ihre Eltern. Für alle Wildtiere gilt: Nicht anfassen und nicht mitnehmen! Die Jungtiere wirken oft verlassen und hilflos, aber in den allermeisten Fällen warten sie auf ihre Elterntiere. Die sind oft in längerer Suche nach Nahrung unterwegs oder erst durch den Menschen vom Jungtier vertrieben worden.

 

Wildtiere benötigen unsere Hilfe nur, wenn Sie offensichtlich verletzt sind. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an:

 

Untere Naturschutzbehörde Tempelhof Schöneberg  - Fon 90 277 4490

 

WiIdtiertelefon - die Nummer für alle Felle - 547 12 891

 

Im NaturschutzPark Marienfelde sind die ersten Rehkitze geboren worden. Aus diesem Grund bitten wir alle Hundehalter, sich an die Leinenpflicht für ihren Vierbeiner zu halten.

wenige Tage altes Rehkitz

Tolle Projekte im Umweltbildungsbereich!

...gefördert durch die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz

 

 

... gefördert durch die Stiftung Naturschutz Berlin.

Fragen rund um Natur- und Artenschutz?

 

Sie sind Bürgerin oder Bürger aus dem Bezirk Tempelhof - Schöneberg? Sie haben Fragen zu Baumfällungen, Wespen am Haus oder Artenschutz an Gebäuden etc., dann wenden Sie sich bitte an die Untere Naturschutzbehörde im Bezirk Tempelhof - Schöneberg.

 

Umwelt und Naturschutzamt im Bezirk Tempelhof - Schöneberg

Tel. 90277 - 4490

 

 

Fragen rund um den Natur -und Artenschutz in ihrem Bezirk finden Sie hier.

Aktuell

(Quelle : Naturwacht)

...und wieder ein Kitz weniger!

Am 15.6. wurde die Naturwacht im NaturschutzPark auf ein vom Hund totgebissenes Kitz aufmerksam gemacht.

 

(Quelle : Naturwacht)

Mein Hund in Feld und Flur! ...ein Miteinander für Mensch und Natur.

Infoveranstaltung am 15. Juli / Naturschutzstation - mehr Infos
 

 

Kontakt

Naturwacht Berlin e.V.
Diedersdorfer Weg 3-5
12277 Berlin

Telefon

030/ 757 747 66

Dienstag - Freitag 13 - 15 Uhr

Mail

buero(at)naturwachtberlin.de

Internet

naturwachtberlin.de

Öffnungszeiten

April bis Oktober

Dienstag - Freitag für Gruppen (mA)

Freitag 13 - 18 Uhr

Samstag 10 - 18 Uhr

Informationen Naturschutzstation Marienfelde
Grüner Lernort Naturschutzstation.pdf
PDF-Dokument [65.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Naturwacht Berlin e.V.